TCM Education Training 2018

Von 3. – 14. September fand der diesjährige Werkzeugtechnik–Ausbildungskurs statt.  In Stainz trafen sich Tool Experten unserer Standorte  Polen, China, Frankreich, Österreich und Tschechien, sowie einige geladene Fertigungstechniker unserer Kunden.

 

Schwerpunkte der Schulung waren:

  • Neuentwicklungen bei Schneidstoffen
  • hochpräzise Werkzeugspannsysteme
  • letztgültiger Technologiestand beim Drehen, Bohren und Fräsen

 

 

Erstmals wurde dieses Jahr auch unser Schulungsmodul PKD-Diamantwerkzeuge vorgestellt. In diesem Schulungsmodul werden Basiswissen, Einsatzmöglichkeiten, Funktionsweise sowie optimale Anwendung der PKD Diamantwerkzeuge geschult und in unserem hauseigenen Zerspanungslabor (AEC) vorgeführt.

PKD-Werkzeuge kommen in der Großserienfertigung von Aluminium Druckgussteilen vermehrt  zum Einsatz. Die TCM Technik Abteilung konstruierte bereits zahlreiche PKD-Stufenwerkzeuge sowie PKD-Profilfräser und PKD-Profilwendeplatten. Trotz eines vergleichbar höheren Beschaffungswerts, zählen diese oft komplex gestalteten Werkzeuge zu den leitungsfähigsten Werkzeugen am Markt und sind in der Aluminiumfertigung aufgrund der hohen Produktivität und Präzision nicht mehr wegzudenken.

 

In 2 Wochen intensiver Trainingszeit konnte allen Teilnehmern von TCM und unseren Kunden der Letztstand der Werkzeugtechnik vermittelt werden, wobei an jedem Trainingstag praktische Vorführungen an der Maschine erfolgten.  Bei unseren Werkzeug DEMO Vorführung legen wir großen Wert darauf, dass die theoretisch erlernten Inhalte auch in der Praxis live umgesetzt werden. Auch alternative Frässtrategien wie Plungingfräsen und trochoidales Fräsen standen diesmal mit auf dem Programm.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Akzeptieren